Bremsen


40 % der Unfälle resultieren nachweislich auf technischen Defekten der Fahrzeuge. Intakte Bremsanlagen sind unumgänglich. Geprüft werden sind die Bremsleitungen, die Bremsschläuche und die Bremsseile. 


Die Bremsbeläge und die Bremsscheiben sind am häufigsten wegen Verschleiß zu wechseln. Hingegen die Bremstrommel seltener betroffen ist. Das Wechseln der Bremsflüssigkeit gehört bei einem Check der Bremsanlage dazu. Der Bremskraftverlust zeigt sich in der Verlängerung des Bremsweges. 

Die regelmäßige Wartung der Bremsanlage ist bei uns sehr kostengünstig und minimiert die Gefahr, bei der Hauptuntersuchung durchzufallen.

 

R&W GbR
REIFEN- UND AUTOSERVICE

Heristalstraße 1
37688 Beverungen-Herstelle

Telefon 05273 368 693
Telefax 05273 368 693


www.reifen-autoservice-beverungen.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08.00 - 17.00 Uhr
Samstag 08.00 - 12.00 Uhr